What’s hot in R&D? Systems Engineering in der Automobilindustrie nachhaltig implementieren

Systems Engineering in der Automobilindustrie

Dr. Tim Sturm, Partner und Automotive Experte bei 3DSE Management Consultants GmbH, geht im Video auf die aktuellen Herausforderungen der Automobilindustrie ein und wie diese durch Systems Engineering nachhaltig angegangen werden können. Dabei zeigt er sowohl die Stellhebel auf, an denen SE im Automobilbereich ansetzen kann, als auch den Nutzen, der durch Systems Engineering entsteht.

Mit unserem SE @ Automotive Ansatz helfen wir bei der Umwandlung von Automotive R&D-Einheiten in hochleistungsfähige Systems Engineering Organisationen, um so die Realisierung kundenfunktionsorientierter, hochgradig vernetzter und profitabler Mobilitätslösungen zu beherrschen.

Sie wollen mehr zum Thema erfahren?

Einen branchenübergreifenden Überblick zum Thema Systems Engineering und warum SE eine der Schlüsselkompetenzen für die F&E des 21. Jahrhunderts ist, liefert unser SE-Experte Stephan Finkel im Video “What’s hot in R&D? SE 4.0”

Author

Dr. Tim Sturm

Dr. Tim Sturm

Dr. Tim Sturm ist Partner bei der 3DSE Management Consultants GmbH in München. In über 11 Jahren Beratungserfahrung in Forschung und Entwicklung erlangte er seine tiefen Branchenkenntnisse in Automotive, Industrial, Aerospace & Defense sowie Chemicals in nationalen und internationalen Beratungsprojekten. Hier liegt seine Kernkompetenz in der Gestaltung, Initialisierung und Umsetzung von großen Veränderungsprogrammen auf Produkt-, Prozess- und Organisationsebene mit speziellem Fokus auf modularen Plattform-Stategien sowie agiler Transformation und Skalierung. Dr. Tim Sturm wirkte auf mehreren Veranstaltungen als Gastgeber, Vortragender und Experte im Bereich Produktentwicklung mit.

Alle Insights von Dr. Tim Sturm
 

Verwandte Insights

F&E Insights Registrierung

Erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten und verpassen Sie nicht die neuesten Themen in F&E.

Jetzt registrieren